Startseite | Impressum | Über uns | Kontakt

BenQ MW632ST WXGA Weitwinkel

DLP, WXGA, 3200 ANSI-Lumen, 2,6 kg, 16:10/16:9/4:3, 6-Seg. Farbrad, 13000:1, <28db, 2x HDMI, MHL, Smart Eco

SmartEco®-Modus
Der SmartEco®-Modus passt die Lampenleistung des Projektors energieeffizient an die Bildinhalte an und erzeugt nur so viel Licht, wie wirklich nötig ist. Das Kontrastverhältnis und die Helligkeit werden dabei optimiert.

LampSave-Modus
Die Wiederbeschaffungskosten der Projektorlampe machen den größten Teil der Betriebskosten aus. Der LampSave-Modus wurde entwickelt, um die Lampenleistung dynamisch an den Content anzupassen und damit die Lampenlebensdauer um bis zu 50 % zu verlängern.

EcoBlank-Modus
Sie möchten zusätzlichen Strom sparen? Mit dem EcoBlank-Modus kein Problem!

Quellenerkennung
Die Funktion hilft automatisch eine Bild-Quelle (z.B. PC oder Notebook), die an den Projektor angeschlossen ist, zu erkennen, was zu weniger Stromverbrauch und einer längeren Lampenlebensdauer führt.

0,5 Watt im Stand-By-Modus
Bei Inaktivität des BenQ MW6232ST Projektors wird der Energieverbrauch auf ein Minimum von 0,5 Watt reduziert. Dieser technologische Fortschritt im Energiesparen trägt entscheidend dazu bei, die Lampen-Lebensdauer zu verlängern und die Energiekosten zu verringern.

Audio 10W
Mit dem integrierten Lautsprecher kann der MW632ST auch im Stand-By-Modus als Audio-System genutzt werden. Dies erspart Ihnen die Anschaffung externer Audio-Quellen.

Blu-ray Full HD 3D Unterstützung
Ausgestattet mit der neuesten DLP®-Technologie überträgt der BenQ MW632ST Audio- und Videosignale in bester Full HD Qualität vom Blu-ray Player oder von der Spielekonsole - auch in 3D!

Smarter Link für Smartphones
Über den MHL-fähigen HDMI-Port können Inhalte von Smartphones oder Tablets mit MHL-Support blitzschnell und in hoher Qualität in großem Format dargestellt werden. Im Handumdrehen lassen sich so Filme, Spiele oder Schnappschüsse der Smartphone-Kamera leinwandfüllend anschauen oder bearbeiten und Websites in angenehmer Größe darstellen, und das alles ohne Computer! Ein weiterer Vorteil des MHL-Ports ist, dass der Akku des mobilen Devices direkt aufgeladen wird.

1,5 A USB-A Ladeanschluss
Benutzer können ihre mobilen Geräte direkt über den USB-A Anschluss aufladen. So brauchen Sie sich bei der Präsentation nicht um fehlenden Akkustrom des Mobilgerätes zu sorgen.

Vorteile der Kurzdistanz-Projektion
Keine Platzprobleme
Stellen Sie sich vor, was es bedeutet, die gleiche Projektionsqualität bei halber Projektionsdistanz zu erhalten - die Wahl Ihres Projektionsstandortes können Sie so wesentlich flexibler gestalten!

Keine Blend-Effekte

Durch die kürzere Projektionsdistanz scheint der Projektionsstrahl nicht mehr störend in die Augen und Sie können sich voll und ganz auf Ihr Publikum konzentrieren!

Keine störenden Unterbrechungen
Verabschieden Sie sich von störenden Schatten, die Präsentationen häufig unterbrochen haben. Dank der sehr geringen Projektionsdistanz können Sie und Ihr Publikum sich frei im Raum bewegen, ohne befürchten zu müssen, zwischen Projektor und Projektionswand zu geraten!

Bilder Galerie

Zurück

Weiter

Datenblatt

  Kovision AG - Distribution - 055 654 17 17 - info@kovision.ch